Agrarmarkt

Der Agrarmarkt ist 1993 aus dem ehemaligen Ersatzteillager der
LPG (P) Gleina entstanden. Er wurde am 04.06.1993 eröffnet.

Stets ist man bemüht, den Wünschen der Kundschaft gerecht zu werden. So bieten wir vor allen Dingen Produkte aus der eigenen Produktion an, wie z. B. Futtermittel, wie Schrot, Getreide usw., verschiedene Sorten an Kartoffeln, Äpfel, Weine der Winzervereinigung, aber auch Zukäufe von Futtermitteln, Lebensmitteln und Getränken jeder Art. Außerdem wird das Sortiment durch Arbeitsschutzbekleidung und tausend Dingen für Haus, Hof und Garten, vor allem mit Material, Geräten, Pflanzenschutz, Düngemitteln und vielem mehr, die für den Bedarf der hiesigen Winzer notwendig sind, bereichert. Gern wird dieser Service von den Winzern angenommen.

In Dem Agrarmarkt sind 3 Arbeitnehmer beschäftigt.

Öffnungszeiten des Agrarmarktes

Mo – Fr : 09:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa : 09:00 Uhr – 12:00 Uhr